Demenz – Wohnen im Alter – Podcast – Hanne Schönlau

In Deutschland leben ca. 1,8 Millionen Menschen mit Demenz.

Die Diagnose Demenz stellt die Betroffenen und ebenso ihre Angehörigen vor große Herausforderungen. Doch positive Erfahrungen sind weiterhin möglich.

Die meisten Menschen mit Demenz leben zuhause und werden von Angehörigen betreut. Auch andere Wohnformen und die stationäre Unterbringung in einer Einrichtung sind Optionen, die rechtzeitig abgewogen und entschieden werden sollten.

Hanne Schönlau - Bild heijo schlein schlein
Hanne Schönlau – Bild heijo schlein

Hanne Schönlau, Redakteurin bei Radio Z in Nürnberg, hat sich damit beschäftigt und berichtet.

 

 

 

Mehr dazu und den Podcast sab 1071 gibt es hier – einfach anklicken und viel Vergnügen

Wohnen im Alter – Teil 4 – Podcast – M. Wiedenbauer, Stadtseniorenrat Nürnberg – Hanne Schönlau – Heijo Schlein

Stadtseniorenrat Nürnberg

Hier „Wohnen im Alter – ein Gespräch mit Martin Wiedenbauer, Sprecher des Arbeitskreises Wohnen Stadtseniorenrat.“

Einfach sab 1070 anklicken und viel Vergnügen

 

Die Ansprüche an Wohnformen für Senior*innen haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert, aber auch die Möglichkeiten.

Es ist es ein wichtiges Thema für Senioren oder ihre Angehörigen.

Aus diesen Überlegungen heraus ist eine Sendung bei Radio Z – Nürnberg entstanden.

Die Redakteurin Hanne Schönlau und Redakteur Heijo Schlein übernahmen die Konzeption und Moderation.

Gesendet wurde sie zwei Mal im August 2023 und hier gibt es die wesentlichen Teile als Podcast.

Wohnen im Alter – Teil 3 – Podcast – Angelika Weikert

Wohnen im Alter ist es ein wichtiges Thema für Senioren oder ihre Angehörigen.

Man muss sich rechtzeitig darüber Gedanken machen, bevor man dazu gezwungen wird.

Aus diesen Überlegungen heraus ist eine Sendung bei Radio Z – Nürnberg entstanden.

Die Redakteurin Hanne Schönlau und Redakteur Heijo Schlein übernahmen die Konzeption und Moderation.

Gesendet wurde sie zwei Mal im August 2023 und hier gibt es die wesentlichen Teile als Podcast.

Angelika Weikert, Vorsitzende des Präsidiums AWO Nürnberg – SPD-Landtagsabgeordnete a.D. – Bild AWO Nürnberg

Hier ein Beitrag mit der AWO Nürnberg und Angelika Weikert, Vorsitzende des Präsidiums – SPD-Landtagsabgeordnete a.D.

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist unter den Verbänden der freien Wohlfahrtspflege auf Grund ihrer Geschichte und ihres gesellschaftspolitischen Selbstverständnisses ein Wohlfahrtsverband mit besonderer Prägung.

Er bietet heute ein breites Dienstleistungsspektrum, angefangen von Kindertagesstätten bis hin zu den beiden Alten- und Pflegeheimen. Dazu gehören auch viele Beratungs- und Hilfsangebote für zahlreiche Menschen in ihren jeweiligen Lebensbedingungen.

Hier der Podcast sab 1067 – einfach anklicken und viel Vergnügen

Wohnen im Alter Teil 2 – WIN e.V. – Podcast – Hanne Schönlau – Heijo Schlein

Eine Möglichkeit für Senioren im Alter ist ein Mehrgenerationenhaus.

WIN e.V. Marienstr.15 Nürnberg – Bild Heijo Schlein

Das Wohnprojekt Marienhof Nürnberg in der Marienstraße 15 bietet das an.

Die Mitglieder im „Wohnen und INtegration im Quartier e.V.“ treten für eine zukunftsorientierte Ausrichtung mit bürgerschaftlich organisiertem, sozialen Engagement ein.

Mit ihrem Leitbild „Gemeinsam mehr bewegen“ erreichen sie Bürger, die sich bewusst für ein Leben in Gemeinschaft, mit ihrem Wissen und Können, sowie ihren Fähigkeiten in den Wohnprojekten einsetzen. Sie fördern mit ihren Ideen und Vorschlägen ein Zusammenleben und engagieren sich für förderliche Lebensbedingungen in unserer Gesellschaft.

Zu dem Wohnprojekt gehört auch das Café Marie 15 mit zahlreichen und unterschiedlichen Veranstaltungen.

Hier geht es zum Podcast sab 1068 – einfach anklicken und viel Vergnügen

Wohnen im Alter – Podcast – Hanne Schönlau – Heijo Schlein

Die Ansprüche an Wohnformen für Senior*innen haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert, aber auch die Möglichkeiten.

Es ist es ein wichtiges Thema für Senioren oder ihre Angehörigen.

Man muss sich rechtzeitig darüber Gedanken machen, bevor man dazu gezwungen wird.

Aus diesen Überlegungen heraus ist eine einstündige Sendung bei Radio Z – Nürnberg entstanden.

Die Redakteurin Hanne Schönlau und Redakteur Heijo Schlein übernahmen die Konzeption und Moderation.

Gesendet wurde sie zwei Mal im August 2023 und hier gibt es die wesentlichen Teile als Podcast.

Anne Aichinger – Bild Heijo Schlein

 

 

Hier Teil 1 mit Anne Aichinger, Redakteurin Radio Z, die sich dazu einige grundlegende und vergnügliche Gedanken machte.

 

Viel Vergnügen mit sab 1067 – einfach anklicken

Souvenir – Podcast von und mit Hanne Schönlau

Wohnungen erzählen viel von den Menschen und dem was sie erlebt haben.

Von witzigen Uhren, von Tassen und ………

Sie können viel berichten von bewegten Erinnerungen, Gefühlen und Urlaubsfeeling.

Hanne Schönlau - Bild heijo schlein schlein
Hanne Schönlau – Bild heijo schlein

Skurril mögen mögen manche Sammelleidenschaften sein, aber auch liebevoll und ungewöhnlich.

Doch was macht man, wenn Kommoden und Schränke voll sind?

Man kann sie auch an die Decke hängen. Auch davon erzählt Hanne Schönlau, Redakteurin bei Radio Z in Nürnberg, in diesem Podcast.

Viel Vergnügen mit sab 1064 – einfach anklicken.

ROTE GALERIE Nürnberg – Finissage Alex Ciocea

9.8.202319 Uhr Kleine Finissage

Meinst du, das bringt was?“ Alex Ciocea

Mit Verleihung des Ziegelsteins für Engagement.“

„Viele Plätze in Großstädten liegen leider mit Zigarettenstummeln voll. Und wir haben es in der Hand!“

Alex Ciocea ist Zigarettenkippen-Jäger Nr. 1 in Nürnberg-Ausstellung seiner Kunst in der Roten Galerie StadtratMichael Ziegler (SPD) begrüßt in seiner Reihe „Zu Gast bei Ziegler“ einen besonderen Menschen in in der Roten Galerie.

„Wir laden Gäste ein, die etwas Besonderes tun für unsere Gesellschaft, die für sich eine gesellschaftliche Aufgabe entdeckt haben, die sich durch ihre Leidenschaft auszeichnen.

Es geht um Menschen, die etwas „aufbauen“ und für uns alle aufbauend sind.“ so Ziegler. Deshalb wird ihnen der „Ziegelstein für Engagement“ verliehen.

Mehr dazu hier anklicken